Warning: Declaration of action_plugin_translation::register(&$controller) should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register(Doku_Event_Handler $controller) in /kunden/218083_30179/webseiten/dokuwiki/lib/plugins/translation/action.php on line 16

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/218083_30179/webseiten/dokuwiki/lib/plugins/translation/action.php:16) in /kunden/218083_30179/webseiten/dokuwiki/inc/auth.php on line 384

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/218083_30179/webseiten/dokuwiki/inc/auth.php on line 670

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/218083_30179/webseiten/dokuwiki/inc/auth.php on line 670

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/218083_30179/webseiten/dokuwiki/lib/plugins/translation/action.php:16) in /kunden/218083_30179/webseiten/dokuwiki/inc/actions.php on line 203

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/218083_30179/webseiten/dokuwiki/inc/parser/handler.php on line 1378
linsburg

[[niedersachsen|Niedersachsen]] ---- ===== Linsburg Lkr. Nienburg ===== === Russische Soldatengedenkstätte Linsburg 1939-1945 === Der Friedhof liegt in der Gemeinde Linsburg im Gründerwald, die Lage des Friedhofs ist nicht ausgeschildert. Ca. 3 km vom Zentrum der Ortschaft entfernt, führt ein befestigter Waldweg bis zur zweiten Kreuzung, die letzten 300 m führen rechts durch eine Schneise in Richtung Bundesstrasse 6 (B6). Der Friedhof ist von einer Hecke umzäunt, alle 23 Grabsteine sind im gutem Zustand, die Namen und andere Inschriften sind gut lesbar. Der Friedhof, in dem 47 Opfer des Zweiten Weltkrieges beerdigt wurden, ist gut gepflegt. <imgcaption p1030082|Waldfriedhof>{{:linsburg:p1030082.png?378x252&direct}}</imgcaption> Ein großer Teil (43) der namenloser Grabsteine gehört russischen Kriegsgefangenen, die ursprünglich in verschiedenen Orten des Landkreises Nienburg beerdigt wurden. Sie sind auf diesen Friedhof verlegt worden im Rahmen einer Bildung größerer gemeinsamer Kriegsgräberstätte. An diesem Ort gab es schon einige Gräber, wahrscheinlich russischer Zwangsarbeiter und eines namenlosen polnischen Kindes, das 1942 geboren und 1945 gestorben ist. <imgcaption p1030095|Besucherspuren>{{:linsburg:p1030095.png?378x252&direct}}</imgcaption> \\ Oktober 2008 ---- [[niedersachsen|Niedersachsen]] | [[linsburg|nach oben]]